Anfahrt zu Venzone

MIT DEM AUTO

MIT DEM AUTO

Von Tarvisio: Venzone befindet sich ca. 65 km von der Grenze zu Österreich und Slowenien entfernt und ist leicht zu erreichen: entweder die Bundesstraße S.S.13 Pontebbana entlang oder über die Autobahn A23 Alpe Adria, Abfahrt Amaro-Carnia und dann auf der Bundesstraße S.S.13 Pontebbana Richtung Udine.

Von Udine: die Gemeinde Venzone ist 35 km von Udine und fast 100 km von den wichtigsten Badeorten Grado und Lignano entfernt. Man kann Venzone über die Autobahn A23 Alpe Adria, Abfahrt Gemona-Osoppo oder über die Bundesstraße S.S.13 Pontebbana Richtung Tarvisio erreichen.

ontebbana towards Tarvisio.

Während des Kürbisfestes, werden entlang der Bundesstraße S.S.13 Pontebbana viele Parkplätze eingerichtet, wo freiwilliges Personal zur Verfügung steht.

Ein Shuttle-bus bringt die Gäste gratis von den Parkplätzen in die Altstadt; das gilt für die Tage Samstag 22. Oktober 2016 von 13.00 bis 23.00 Uhr und Sonntag 23. Oktober 2016 von 10.00 bis 21.00 Uhr.

Während dieses Festes empfiehlt man jedenfalls, den öffentlichen Zugverkehr zu benutzen, dessen Angaben hier in der Folge gemacht werden.

MIT DEM ZUG

Venzone kann man bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, da sowohl der Straßenverkehr als auch der Schienenverkehr gut organisiert sind; der Bahnhof liegt ca. 250 m, die Autobushaltestelle ca. 150 m von der Altstadt entfernt; beide sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

Für die Abfahrtszeiten und alle weiteren Details empfehlen wir die Webseiten www.trenitalia.com und www.saf.ud.it.

Anlässlich des Kürbisfestes werden Sonderzüge für die Bahnstrecke Udine-Carnia-Tarvisio bis Venzone eingerichtet. Diese sind zusätzlich zum üblichen Zugverkehr nach dem Fahrplan von Trenitalia.

Lade den Fahrplan der Sonderfahrten herunter:

– Samstag, 21. Oktober 2017

– Sonntag, 22. Oktober 2017